Wie Ihr Blog das SEO Ihrer Website bessern kann

 

Bloggen ist sehr angesagt. Für Unternehmen ist es die Gelegenheit, durch interessanten Content Interessenten zu informieren, besonders bei langen Verkaufszyklen. Ein Blog ist ein wichtiger Kanal, es ermöglicht, Beziehungen mit den Kunden aufzubauen und diese zu pflegen.

 

Genau dieses Engagement wird von Suchmaschinen auch belohnt.

Ein bedeutet also eine effiziente Plattform, nicht nur für das SEO, sondern auch für das Markenimage, das Traffic, die Online Reputation und die Markenbekannheit.

Wie schaffen Sie es, gefunden zu werden und Besucher zu überzeugen?

 

Frisches Content bieten

Suchmaschinen versuchen so gut wie möglich, den Nutzern die beste Erfahrung zu sichern. Somit werden Websites mit aktuellen und aktualisierten Inhalte geschätzt -was algorithmisch als „Query Deserves Freshness“ (QDF) bezeichnet. Suchmaschinen verleihen also frischem Content und aktuellen Themen mehr Gewicht.

 

Keywords und Targeting

Keywords sind immer noch wichtig für das SEO. Diese Schlüsselwörter oder einfache Sätze, die direkt mit der Branche oder das Unternehmen verbunden sind, sollten also auch berücksichtigt werden. Bleiben Sie aber kohärent, es nutzt nichts alle mögliche Wörter einzufügen.

blog unternehmen

Was also als „Keywords Stuffing“ bezeichnet wird ist uneffizient und könnte sogar von Suchmaschinen bestraft werden. Mit einer gescheiten Nutzung von Keywords kann man jedoch das SEO bessern:

  • Kurze Sätze, die das Wortfeld der Zielgruppe oder der Besucher wiederspiegeln,
  • Wörter, die nur ein paar Mal im Beitrag wiederholt werden,
  • Begriffe, die sich auf natürlicher Weise im Texte integrieren.

Blogs bilden die ideale Plattform, um Content zu generieren und diesen mit Keywords zu fördern. Sie können auch pro Keyword eine Seite einrichten, um die Page-Reporting Strategie zu optimieren. Besucher, die auf diesen Seiten landen, haben höchstwahrscheinlich Ihre gewählten Keywords in den Suchmaschinen eingegeben. So können Sie auch am Besten verstehen, wie man Suchanfagen nutzen kann und welche Keywords Teil der Content Strategie sein sollten.

 

Möchten Sie die erfolgreiche online Strategie von Starbucks entdecken? Dann lade ich Sie ein, unser letztes Whitepaper hier herunterzuladen. Wenn Sie allgemein mehr über Inbound Marketing erfahren möchten, sind Sie hier genau richtig! 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *