[Infografik] Content Marketing: nie ohne Bildmaterialien

Wie Sie wissen, schreiben wir viel über das Thema Content Marketing… und heute möchte ich der Schwerpunkt auf die visuellen Bestandteile legen : warum und wie Sie sie verwenden sollen.

 

Ich schlage Ihnen vor, die folgende Infografik von Shehala zu entdecken, die besonders umfassend ist.

 

Die Leute haben ein visuelles Gedächtnis

Der erste Grund, visuelle Inhalte zu benutzen ist der Eindruck, der bei den Konsumenten vermittelt wird. Der Mensch merkt sich Informationen besser mit dem Sehen. Im Gegenteil sind schriftlichen und die akustischen Informationen wenig auffällig, weil sie nur 20% und 10% des Publikums betreffen. Es ist wissenschaftlich:  das Gehirn verarbeitet lieber visuelle Inhalte!

Wenn einem Bild ein schriftlicher Inhalt beigefügt wird, und  wenn das Design einer Webseite sorgfältig ist, verbessern Sie erheblich die Sichtbarkeit  Ihrer Werbeaussagen und Ihres Markeimages.

 

Deshalb…

… sollten Sie auf alles achten: Bilder, Typografie, Farben,Grafiken, Symbole usw. Wie in dem Artikel über die Trends 2015 erklärt wurde, ist Videomarketing (fast) am wichtigsten. Die Infografik bestätigt die Trends: Videos fördern in hohem Maße die Aufmerksamkeit des online Publikums, weil doch die Internet-Benutzern 10-mal länger Zeit damit verbringen und haben 85% mehr Chancen, in Kunde konvertiert zu werden.

 

In aller Kürze

Die visuellen Bestandteile sind in Ihrer Marketing- oder Kommunikationsstrategie notwendig. Einerseits ermöglichen sie, Interessenten anzusprechen und ihre Aufmerksamkeit zu wecken. Das heißt, den Mechanismus von Inbound Marketing anzukurbeln.
Anderseits ermöglichen sie die Markenbildung zu bearbeiten und dann der Bekanntheitsgrad der Marke zu fördern, insbesondere in Form von Glaubwürdigkeit.

 

Möchten Sie mehr über Inbound Marketing wissen? Dann sehen  Sie sich einfach unser White Paper an. Ich rate Ihnen auch die 11 Gebote anzusehen, um Ihre Website-Besucher in Kunden zu konvertieren.

 

Content Marketing immer mit Bildermaterialen Bilder

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *