Die Unternehmensphilosophie oder die Mission einer Firma

Vielleicht ist Ihnen unser Beitrag „Why,How, What: mit Why anfangen“ schon bekannt, genau darum geht es: Why? Was ist die Mission Ihres Unternehmens? Eine gut formulierte Unternehmensphilosphie ist in der Definierung der globalen Strategie sehr wichtig: Wie vermittle ich diese Botschaft?

 

Die Mission

Die Mission einer Firma bildet auf Dauer die Basis Ihres Handelns. Warum existiert dieses Unternehmen? Was bringt es?

Ein Unternehmer oder Geschäftsführer kann sich also folgende Frage stellen:

“Was tun wir? Warum tun wir das?”

In der Organisation orientiert diese Basis die Entwicklung und die Kommunikation der Firma und verbindet seine Mitarbeiter. Außerhalb des Unternehmens, beantwortet dieses Motto, unter anderen, die Spezialisierungsfrage.

 

Die Unternehmensphilosophie als strukturierendes Element

Die Mission ist an sich ein strategisches Tool, das ermöglicht, die Entwicklung des Unternehmens zu orientieren und bei wichtigen Entscheidungen zu begleiten.

 

Die Mission als Bindungskraft

Die Unternehmensphilosophie ist mit Absicht etwas ehrgeizig: sie sollte der Stolz der Mitarbeiter hervorrufen. Sie verbindet und sorgt dafür, dass jeder über sich selbst hinauswächst.

teamgeist mission

 

Die Mission entwickelt sich weiter

Die Mission ist langfristig, man endet diese nicht jedes Jahr, da es das Unternehmen eben für langfristige Zielen definieren sollte. Das heißt aber auch nicht, dass man sich nicht an der Entwicklung der Branche anpassen sollte oder neue Ziele setzen kann.

 

Zusammenfassung

Die Unternehmensphilosophie sollte also kurz und klar sein, um stimulierend zu wirken und leicht merkbar zu sein. Genauso wie ein Slogan, fördert die Mission den Teamgeist und sorgt dafür, dass die Firma vorankommt.

Die drei Rollen der Mission sind: Sinn geben, verbinden und strukturieren.

 

Sie haben eine klare Unternehmensphilosphie aber wissen nicht, wie Sie nun eine Strategie daraus machen können? Dann lade ich Sie ein, unser kostenlosen Whitepaper über Inbound Marketing herunterzuladen. Erfahren in unserem letzten Whitepaper über Starbucks, wie sie ihre Mission definieren und online vermitteln.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *