[Infografik] Warum Ihre Website responsive sein sollte

Diese Infografik von Websitedesign.com.au zeigt, wie sehr die Nutzererfahrung vom Design abhängen kann und wieso Unternehmen darauf achten sollten.

Was ist Responsive Webdesign?

Dank Responsive Webdesign (RWD) wird sich eine Website anmutig am Träger anpassen können, ob PC, Tablet-PC, Smartphone, usw.

Die wichtigsten Eigenschaften von RWD sind:

  • Flexible Abbildungen
  • Flexibles Gitter
  • CSS3-Media-Queries und Bildschirmlösungen

Vorteile des responsive Webdesigns

Mit RWD erzielen Sie:

  • Bessere Leistung
  • Verbesserung des SEOs
  • Kostensparend
  • Zeitsparend
  • Umfangreicherer Browser

Nachteile, wenn Sie sich nicht anpassen:

  • 36% der befragten Internetnutzer meinen, dass eine Website, die nicht für Mobiltelefone optimiert wurde, Zeit verschwendet.
  • 48% denken, dass eine Website die sich nicht korrekt auf Smartphone lädt, die Gleichgültigkeit des Unternehmens bedeutet.
  • 48% der befragten Internetnutzer sagen, dass eine Website, die nicht für mobile Geräte optimiert wurde, sie ärgert und frustriert.
  • 50% wurden eine Website weniger nutzen, wenn diese nicht für mobile Geräte optimiert ist.
  • 52% der befragten Internetnutzer wurden nicht mit einem Unternehmen interagieren, dessen mobile Website eine schlechte Erfahrung war.

Warum Sie responsive Webdesign brauchen

Responsive Webdesign ist wichtig, weil:

  • 91% der Menschen haben rund um die Uhr ihr mobiles Gerät dabei
  • 67% der Shopper würden eher auf eine für mobile Geräte optimierte Website einkaufen
  • 21% der Besucher von großen E-Commerce Websites nutzen mobile Geräte

Außerdem:

  • Zwischen 2009 und 2015 ist die Anzahl von mobilen Internetnutzern von 800 Mio. auf 1,9 Mrd. gestiegen.
  • Die Anzahl von Desktop-Internetnutzer hingegen ist im selben Zeitraum nur ein wenig gewachsen: Es waren 1,4 Mrd. in 2009, jetzt sind es 1,6 Mrd.
  • Was kommt als Nächstes? Mobile Geräte sollten bald Desktop-PCs überholen und die meistbenutzten Geräte für die Internetnutzung weltweit werden.

 

Möchten Sie selbst eine Infografik erstellen? Dann sehen Sie sich unser Angebot hier an. Auf unserer Website finden Sie auch Tipps, um Ihre Web-Besucher in Kunden zu konvertieren oder um Ihre Press Relations selbst zu verwalten

Cover Foto: Shutterstock

 

[Infografik] Responsive Webdesign

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *