Die 5 Erfolgsfaktoren eines Events

Ob die Markenbekanntheit verbessern möchte oder um das Teamgeist Ihrer Mitarbeiter verstärken möchten, Events spielen eine große Rolle.
Doch mit der Vermehrung der digitalen Tools, die die Zusammenarbeit und die Kommunikation sehr vereinfachen, wie kann man trotzdem ein erfolgreiches Event planen?

 

Veranstaltungen: zurück zu dem menschlichen Kontakt

Ob mit Interessenten oder Mitarbeiter – mit Events ermöglichen Sie den Austausch. Marken werden nicht mehr direkt mit der lästigen Intrusion eines Werbespots verbindet, sondern integriert sich in das Leben des Interessenten indem es einen realen Mehrwert bringt. Diese Integration schafft ein Sympathiekapital. Ein Event ermöglicht, genau diese Verbindung zwischen Marke und Kunde zu stärken.

Während einer Veranstaltung, besonders bei größeren, ist das Hauptziel eine Community um die Produkte und Dienstleistungen aufzubauen und zu fördern.

Teilnehmer sollten überzeugt werden und Ihre Marke vertrauen. Während eine Messe z.B. sollte der Interessent Ihre Marke wählen wollen, anstatt die des Konkurrenten.

event

Ein einzigartiges Ereignis schaffen

Das Event sollte einzigartig und denkwürdig sein. Mit den neuen Technologien werden die Möglichkeiten vermehrt: Apps, Social Media… Eine Veranstaltung sollte unvergesslich und spektakulär sein, die Community beteiligen und vor allem Teil einer globalen Marketing- und Kommunikationsstrategie sein. Durch den digitalen Tools kann man alles verstärken und verlängern, indem man das Teilen, die Kommunikation und die Zusammenarbeit fördert.

 

Der Raum gut gestalten

Die Räumlichkeiten bzw. der Ort der Veranstaltung spielen auch eine wichtige Rolle. Die Teilnehmer sollten sich wohl fühlen und nicht beschränkt, so dass der Austausch auch erleichtert wird und sich das Vertrauen installiert.

 

Animationen bieten

Die Animation wird ermöglichen, das Event denkwürdig zu machen, die Teilnehmer zu überraschen, die Aufmerksamkeit zu wecken. Unterhaltung wird die Beziehungen fördern. Nutzen Sie digitale Tools, um diese online weiter zu teilen.

 

Vielfaltiger und interessanter Content bieten

Relevanter Content sollte während dem Ereignis gebietet werden. Die strategische Ziele des Unternehmens sind nebensächlich. Die Freude und die Beteiligung der Teilnehmer ist wichtiger. Deswegen sollten Sie vielfältiger Content bieten, der die Zielgruppe interessieren wird, und eine Verbindung zwischen sie und die Marke schaffen wird.

 

Event-Marketing in der globalen Strategie integrieren

Das Event sollte zu den anderen Kommunikationsarten und Marketingaktionen passen.
Heutzutage kann eine Veranstaltung nicht als “one shot” betrachtet werden, sondern muss tatsächlich geplant und überlegt werden. Auch die Kommunikation vor, während und nach dem Event darf nicht improvisiert werden, ob intern oder extern.

Events sind Kommunikation-Tools, die sich ständig entwickeln. Wo zuvor die größten Events mit dem meisten Budget als die Besten galten, sind heutzutage durchdachte und relevante Events die effizientesten. Mit den aktuellen Events hat man strategisch identifizierte Ziele. Content und Form der Veranstaltung werden an der Zielgruppe angepasst.

 

Eine Veranstaltung kann ganz gut durch Press Relations gefördert werden. Sie können hier unser Whitepaper über PR kostenlos herunterladen. Wenn Sie allgemein mehr über Inbound Marketing erfahren möchten, können Sie auch dieses Whitepaper herunterladen. 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *