[Infografik] Warum Frauen die Macht der Social Media verkörpern

In Deutschland nutzen die Frauen Social Media Kanäle intensiver als Männer: 55,3% der Frauen gegen 46,7% der Männer. Dazu nutzen Frauen die sozialen Netzwerke in vielen unterschiedlichen Weisen. Diese Infografik von FinancesOnline zeigt uns wie.

 

1. Mehr Frauen auf den Meistbenutzten sozialen Netzwerken

Diese Studie aus den U.S.A zeigt den Anteil von Frauen und Männer die auf die Top 6 sozialen Netzwerken ein Konto besitzen (2013):

  • Facebook: 76% der Frauen und 66% der Männer nutzen Facebook.
  • tumblr  nutzen 54% der Frauen und 46% der Männer.
  • Auf Pinterest ist der Unterschied besonders groß zwischen Männer und Frauen: 33% der Frauen nutzen es, gegen nur 8% der Männer.
  • Instagram: 20% der Frauen und 15%der Männer nutzen Instagram.
  • Bei Twitter ist der Unterschied kaum zu sehen: 18% der Frauen und 17% der Männer nutzen Twitter. Eine Studie von Dezember 2014 zeigt aber, dass die Kluft wächst: es sollen inzwischen mehr Männer (22%) als Frauen (15%) auf Twitter sein.
  • Auf LinkedIn ist es etwas anders: Männer nutzen es mehr (19%) als Frauen (24%).

2. Frauen nutzen Social Media täglich mehr als Männer

In den U.S.A benutzen 30% der Frauen die sozialen Netzwerke mehrmals täglich, gegen 26% der Männer (2013).

social media frauen

3. Frauen interagieren mehr mit Marken

Warum User mit Marken interagieren:

  • Unterstützung zeigen: 54% der Frauen und 44% der Männer
  • Zugang zu den Angeboten haben: 53% der Frauen und 36% der Männer
  • Auf dem Laufenden sein: 39% der Frauen und 33% der Männer
  • Kommentieren: 28% der Frauen und 25% der Männer

4. Mehr Frauen konsumieren mehr Nachrichten auf Social Media

58% der weiblichen und 42% der männlichen Internetnutzer konsumieren Nachrichten durch die sozialen Netzwerke.

5. Frauen nutzen mehr die sozialen Netzwerke auf mobile Geräte

  • 46% der weiblichen User nutzen Smartphones für Social Media und 43% der Männer.
  • 32% der Frauen und 20% der Männer nutzen Tablet-PCs um auf Social Media zu surfen.

6. Frauen sind an der Entwicklung des „Visual“ Web sehr beteiligt

Instagram, Pinterest und tumblr sind besonders erfolgreiche soziale Netzwerke und haben eines gemeinsam:  der visuelle Aspekt diesen Kanälen.

 

Was ist Ihre Meinung? Wird sich diese Tendenz mit der Zeit verstärken? Auf Google+, YouTube und LinkedIn sind die Männer jedoch zahlreicher als die Frauen (Quelle). 

Möchten Sie selbst eine Infografik erstellen lassen? Dann sehen Sie sich unser Angebot hier an. Ein neues Whitepaper über die Social Media Strategie von Starbucks steht Ihnen nun zur Verfügung.

(Bild: Shutterstock)

[Infografik] Warum Frauen die Macht der Social Media verkörpern

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *