[Infografik] Wie und warum man Facebook nutzt

Warum kommentieren, “liken” oder teilen gerne Facebook-Nutzer? Diese Infografik von QuickSprout zeigt uns durch Fakten genau das. Als Unternehmen ist es wichtig über diese Elemente zu verfügen, um das Engagement auf Facebook steigern zu können.


Warum gibt man “Likes” ab?

Laut Facebook ist ein “Like”, eine Weise positives Feedback zu geben oder sich mit den Themen die einen interessieren zu verbinden.

  • Grund 1: Es ist ein schnelles und einfaches Nicken
  • Grund 2: Um etwas über sich selbst zu bestätigen
  • Grund 3: Um eine virtuelle Empathie zu zeigen
  • Grund 4: Es ist praktisch / man bekommt was dafür

 

Warum kommentiert man?

Laut Facebook nutzt man Kommentare wenn man etwas zu sagen hat. Es ist mehr befriedigend zu kommentieren oder Kommentare zu bekommen im Vergleich zu “Likes”.

Außerdem erklärt eine Studie von Moira Burke, dass die Personalisierung der Kommentaren im Vergleich zu den “Likes” sehr geschätzt wird.

 

Warum “postet” man?

10% der Facebook-Nutzer aktualisieren täglich ihr Status. Aber wieso? “Posten” soll die Einsamkeit lindern. Trotzdem sagen 25% der Nutzer, dass sie noch nie ihr Status geändert haben.

Warum “postet” man nicht?

Die Antwort heißt “Selbstzensur”. 71% der Facebook-Nutzer haben nämlich mindestens einmal ein Statut verfasst und es nicht veröffentlicht.

 

Warum teilen die Nutzer?

Facebook-Nutzer teilen am meisten weil sie etwas interessant finden (61%). Danach kommen lustige und wichtige Sachen (jeweils 43%). Etwa 10% der Nutzer teilen etwas, um zu zeigen, dass sie Bescheid wissen.

 

Erfahren Sie in diesem Whitepaper über Starbucks, wie das Unternehmen erfolgreich Social Media nutzt, um seine Community zu engagieren. Möchten Sie allgemein mehr über Inbound Marketing erfahren? Hierlang! 

 

 

warum wir auf Facebook aktiv sind

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *