Wie funktioniert Native Advertising?

Website-Besucher schauen die Werbebanner kaum noch an… Um online zu werben nutzen immer mehr Unternehmen Native Advertising, um unauffällig Content mit Mehrwert anzubieten.

Definition

Bei Native Advertising wird eine Werbekampagne „getarnt“. Das heißt, dass man auf den ersten Blick die Posts nicht als Werbung wahrnimmt.

Die Werbung wird nach Website und Zielgruppe angepasst, und soll in den meisten Fälle unterhaltend sein, um mehr Klicks zur Website, wo das Content veröffentlicht wurde, zu erzeugen.

Mit der wachsende Anzahl von Werbung online, sieht sich der Besucher die Werbeflächen überhaupt nicht mehr an (meistens Banner oben und rechte Spalte). Mit dieser integrierten Werbung, gibt es mehr Chancen, eine Marketingkampagne mit Viralität zu verbreitern.  Social Media spielt natürlich dafür eine große Rolle, denn auf Facebook oder Twitter können auch die Leser selbst die „Sponsored Posts“ weiter teilen.

Tipps

  • Bevor Sie sich für eine Plattform entscheiden, sollten Sie sich überlegen, wo Ihre Zielgruppe sich online aufhält, welche Websites Ihre Interessenten besuchen, welche Zeitungen sie lesen… Auf den Webseiten der meisten Zeitungen hat man nämlich die Möglichkeit, ein Native-Advertising-Artikel zu veröffentlichen.
  • Berücksichtigen Sie Titel und Bild, um die Konversionsrate zu erhöhen: Seien Sie die Interessen Ihrer Zielgruppe am nähsten, um sie zu klicken zu bringen!
  • Nutzen die Zielgruppenauswahl-Funktionen: Facebook gibt die Möglichkeit die Zielgruppe zu parametrieren. Alter, Ort, Berufbezeichnung, Sprache, Interessen, usw. können eingegeben werden. Diese Kriterien sollten sorgfältig ausgefühlt werden, um so nah wie möglich an Ihrer Zielgruppe zu sein. Die Auswahl darf aber auch nicht zu beschränkt sein, sonst wird die Reichweite Ihrer Anzeige zu niedrig sein.

Beispiele

Auf die Webseite von t3n findet man unter den Artikeln auch Native Advertising:

Native t3n

 

Auf Google sind die ersten Ergebnisse auch Anzeigen:

native advertising

Haben Sie selbst Erfahrungen mit Native Advertising?

Entdecken Sie unser Angebot in Native Advertising. Möchten Sie mehr über Inbound Marketing erfahren? Sehen Sie sich unser White Paper über Inbound Marketing an. 

 

One thought on “Wie funktioniert Native Advertising?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *